Garten neu gestalten - wir zeigen Dir was wichtig ist!

Wenn Sie Ihren Garten neu gestalten möchten, gibt es einige verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Zunächst sollten Sie sich überlegen, was genau Sie verändern möchten. Möchten Sie nur die Pflanzen wechseln oder die gesamte Struktur des Gartens ändern? Sobald Sie wissen, was genau Sie ändern möchten, können Sie mit der Planung beginnen.

Welcher Stil soll es sein?

Eine der ersten Entscheidungen, die Sie treffen müssen, ist, welcher Stil Ihnen am besten gefällt. Möchten Sie einen formalen Garten oder einen lockeren, natürlichen Garten? Beide Stile haben ihre Vor- und Nachteile. Ein formeller Garten sieht oft sehr ordentlich und sauber aus, kann aber auch sehr anstrengend sein, wenn Sie ihn pflegen möchten. Ein lockerer, natürlicher Garten hingegen ist meist einfacher zu pflegen und Sie können mehr Freiheit bei der Gestaltung haben.

Welche Pflanzen sollen in den Garten?

Sobald Sie sich für einen Stil entschieden haben, können Sie die Pflanzen auswählen, die Sie in Ihrem Garten anpflanzen möchten. Wenn Sie einen formalen Garten gestalten möchten, sollten Sie Pflanzen wählen, die nicht zu viel Pflege benötigen. Einige gute Pflanzen für einen formalen Garten sind: Buchsbaum, Lorbeer, Rhododendron und Forsythie. Wenn Sie einen lockeren, natürlichen Garten wünschen, können Sie fast alle Pflanzen verwenden. Einige der beliebtesten Pflanzen für einen lockeren Garten sind: Erdbeerpflanzen, Himbeeren, Johannisbeeren und Stachelbeeren.

Wie soll der Garten strukturiert sein?

Neben den Pflanzen müssen Sie auch über die Struktur Ihres Gartens nachdenken. Möchten Sie Bäume oder Sträucher pflanzen? Möchten Sie Sitzbänke, Tische oder andere Möbel in Ihrem Garten haben? Je nachdem, was Sie wünschen, kann die Gestaltung Ihres Gartens einfach oder komplex sein. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass Sie möglicherweise Änderungen an der Struktur Ihres Gartens vornehmen müssen, wenn Sie später mehr Pflanzen pflanzen möchten.

Soll ein Zaun den Garten abgrenzen?

Es gibt Zäune aus unterschiedlichen Materialien, die man in einen Garten setzen kann. Holzzäune sind eine beliebte Wahl, da sie relativ einfach zu installieren sind und auch relativ günstig. Metallzäune sehen oft elegant aus, können aber auch teurer sein. Stein- oder Betonzäune sind auch eine Option, wenn Sie einen etwas höheren Preis zahlen möchten.

Dekoration für den Garten

Wenn Sie Ihren Garten neu gestalten, müssen Sie auch über die Dekoration nachdenken. Möchten Sie Windspiele oder andere Ornamente in Ihrem Garten haben? Vielleicht möchten Sie auch einen Brunnen oder eine Statue in Ihrem Garten haben. Bevor Sie mit der Dekoration beginnen, sollten Sie sich überlegen, welchen Stil Sie wollen. Ein schöner Weg, um die Dekoration zu planen, ist es, Inspiration in Zeitschriften oder im Internet erstmal sich zu suchen.

Fazit

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Garten neu zu gestalten, kann dies ein sehr aufregendes und befriedigendes Unterfangen sein. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Ihren Garten zu gestalten, dass Sie sicher etwas finden werden, das Ihnen gefällt. Nehmen Sie sich Zeit, um die verschiedenen Optionen zu erkunden und sich über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Stile zu informieren, bevor Sie sich entscheiden. Wenn Sie sich erst einmal entschieden haben, können Sie mit der Planung und Umsetzung Ihrer Ideen beginnen.

Beiträge die dir gefallen könnten

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 0 / 5. Bewertungen: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.